3 książki za 34.99 oszczędź od 50%

Unbegrenztes Vertrauen. Denke nicht wie Vieh

Tekst
Przeczytaj fragment
Oznacz jako przeczytane
Unbegrenztes Vertrauen. Denke nicht wie Vieh
Czcionka:Mniejsze АаWiększe Aa

© Narsha Bulgakbaev, 2021

ISBN 978-5-0055-4381-3

Erstellt mithilfe des Intelligenten Verlagssystems Ridero

WER BIN ICH?

Weise Menschen stellen sich oft diese Frage, um sich selbst zu kennen, aber um die Antwort auf diese Frage zu finden, leben sie viele Jahre lang ein einsames Leben und verzichten vollständig auf die Welt. Ich glaube nicht, dass es wiederholt werden muss, und ich bin überzeugt, dass die Antwort darin steckt, sie wird definitiv gefunden. Aber Sie müssen sowohl äußerlich als auch innerlich suchen, aber zuallererst wurde mir die Antwort auf diese Frage durch die Intuition (der unbewusste Teil des Bewusstseins) gegeben, weil ich ihr diese Frage die ganze Zeit gestellt habe. Ich wollte solche Antworten nicht hören: «Ich verdiene es nicht, glücklich zu sein», «Meine Taten in diesem Leben sind vorbei», «Ich habe verloren und werde nie geheilt», und ich erhielt die Antwort, dass der Schöpfer wollte und dessen bin ich mir unendlich sicher: «Du verdienst es, glücklich zu sein!», «Das wirst du allen beweisen!», «Du wirst diese Krankheit besiegen und geheilt werden!».

Friede, Barmherzigkeit und Segen Gottes seien mit dir. Lassen Sie mich mit dem Namen Gottes beginnen! Und lass mich mich vorstellen.

Mein Name ist Narsha, ich bin Kasachen! Mein Beruf ist ein allgemeiner Liebhaber von Praktikern (ich habe einen solchen Beruf für mich erfunden), ich habe keine Hochschulbildung, aber ich habe in den Berufen «Psychologie» und «Philosophie» studiert. Aber ich musste die Universität nicht verlassen, weil ich nicht studieren wollte, sondern weil ich eine «schwere Krankheit» hatte. Ich kämpfe seit 5 Jahren gegen eine sehr negative, unangenehme Krankheit und bin sehr zuversichtlich, diesen Kampf zu gewinnen. Denn es gibt keine unheilbare Krankheit. Sowohl die Krankheit als auch ihre Heilung wurden geschaffen. Dies ist mein erstes Buch, das ich auf der Deutsch schreibe. Ich hoffe, Sie werden mit Verständnis umgehen, da der Deutsch nicht meine Denksprache ist, meine Denksprache ist Kasachisch und ich sage gleich, dass das Buch experimentell ist, das Wichtigste, was ich will zu überprüfen ist, wie interessant die Leute mit meinen Gedanken und Rechtschreibung sind. Ich werde es in Zukunft gegebenenfalls korrigieren.

Über «schwere Krankheit»

Mama hatte einen bösen Traum, dann wurde ich ein paar Tage später sehr krank, dann änderte sich das Leben dramatisch und bei mir wurde «Bad Illness» diagnostiziert (das war 2017), und dann fange ich an, mit Ärzten herumzuhängen, die haben keine Gnade und Freundlichkeit, und dann verliere ich das Interesse an allem. Ich zog mehrmals von Ort zu Ort und erlebte viele Schwierigkeiten. Unterhaltung habe ich ganz vergessen, dass es sie im Leben überhaupt gibt. Aber fünf Jahre lang habe ich nicht nur in den Himmel geschaut. Trotz all dieser schwierigen Zeiten (Stress, Depression, Aggression) habe ich das Wichtigste verstanden: Ärzte werden mir nicht helfen und niemand kann mir jetzt helfen.

Es war mir egal, es gab nichts zu verlieren. Vielleicht habe ich noch ein bisschen Leben und wollte den Rest meines Lebens meinen Lieben widmen, um sie glücklich zu machen, ihnen Freude zu bereiten, aber das ist nicht passiert, ich konnte anderen kein Glücksgefühl geben, meine eltern wurden noch schlimmer. Aber dann wurde mir das Wichtigste klar: Erstens kann ich andere nicht glücklich machen, ohne mich selbst glücklich zu machen. Zuerst fühlte ich mich nicht glücklich, und mir wurde klar, dass ich in einem solchen Zustand von niemandem gebraucht wurde. Zweitens wurde mir klar, dass ich nichts Nützliches und Gutes für andere tun konnte, ohne mich selbst glücklich zu machen und die Krankheit selbst zu besiegen. Im Allgemeinen, wie Sie bemerkt haben, wenn eine Person «schlecht» oder «krank» ist, braucht sie niemand.

Ich wollte mehr über Krankheitsbilder und Allgemeinmedizin wissen. Mir wurde klar, dass es Zeit und viel Arbeit braucht, um die Krankheit zu bekämpfen, vorher konnte ich das Problem der Zeit und Motivation für diese Arbeit, das Problem des Glaubens und der Hoffnung, das Problem des Handelns nicht lösen. Das heißt, ich muss entscheiden, was als nächstes zu tun ist.

In den Anfangsjahren fiel es mir nicht leicht, mich anzupassen, aber dann lernte, beherrschte ich die Taktiken und Methoden des Kampfes, um mich zu ändern, und habe es nach Gottes Willen getan. Aber natürlich kämpfe ich immer noch… Mein größter Traum war es, Zeit zu haben, um ein Buch zu schreiben.

Ich erinnere mich an meine Kindheit, mein Vater sagte mir: Jeden Tag schreibst du ein Tagebuch, und dann wird es in 20 – 30 Jahren ein Buch und du wirst dein eigenes Lebensbuch haben. Ich sagte ihm: «Die Engel schreiben auf beide Schultern, warum soll ich ein Dampfbad nehmen?» Aber damals war ich erst zwölf, manchmal bereue ich es, meinem Vater gerade nicht zugehört zu haben, obwohl mich diese Worte nachdenklich machten.

Am Anfang standen solche Gedanken «Ich finde noch etwas Nützlicheres als diesen Beruf», «Ist das nicht nutzlos?». Es gab Gedanken wie «Ich kann nicht», «Mir geht es nicht gut». Dann dachte ich: «Vielleicht macht das Spaß, das Wichtigste tut nicht weh.» Aber ich habe viel gesucht, all dieses Wissen gefunden und trotzdem ein Buch mit meiner schrecklichen der Deutsch Sprache geschrieben, für das ich mich zunächst entschuldige. Aber ich hoffe, Sie verstehen die Bedeutung und das Wesen meiner Gedanken.

Ein Jahr nach meiner Krankheit begann ich, ein Buch zu schreiben, und noch bevor ich krank wurde, hatte ich ein Tagebuch, aber um die Krankheit zu bekämpfen, brauchte ich etwas Ernstes – ein Buch zu schreiben und mich nicht zu täuschen, mich nicht zu amüsieren, «Ich habe mich entschieden, ein richtiges Buch zu schreiben, um mir selbst zu helfen, helfe ich mir selbst, das heißt, ich helfe anderen, zumindest werde ich meine Lieben weniger belästigen». Dies war meine erste freiwillige (bewusste) Aussage.

Die Wahrheit, wer Spaß sucht, wird auf Schwierigkeiten stoßen, wer nach Geschäften sucht, wird auf Reichtum treffen. Wie gefällt dir das? Oder glauben Sie, Sie haben es aus dem Internet kopiert? Ein Buch zu schreiben ist auch Arbeit, wir müssen es so wahrnehmen können.

Im Allgemeinen habe ich in meinem ganzen Leben (ich bin 23 Jahre alt) Ratschläge, Inspiration und Motivation von Hunderten von Menschen und Büchern erhalten, einfach nur zu Hause zu sein. Ich denke also, dass dieses Buch für jemanden nützlich sein wird, weil ich immer noch Erfahrung darin habe, wie man einen Menschen glücklich macht. Andere denken vielleicht anders, weil jeder eine andere Bewusstseinsebene hat.

Viele Online-Audio-/Videokurse (Lektionen) und Bücher haben mich sehr beeindruckt. Sie selbst komponieren, denken und schreiben, sprechen. Ich erinnere mich noch gut daran, wie meine Eltern und ich zugehört, gelesen und ihre Ideen diskutiert haben. Wir waren erstaunt, was wir gehört und gelesen haben. Wir können sagen, dass Bücher und Audio- / Videokurse uns die wichtigsten Geheimnisse des Universums enthüllt haben.

Im Allgemeinen denke ich, dass alle gewonnenen nützlichen Erkenntnisse für immer in meinem Gedächtnis bleiben werden, obwohl ich Ihnen empfehle, sie häufiger zu wiederholen, da sonst der Effekt verschwindet. Dank all dem habe ich eine Denkweise entwickelt, die mir hilft, trotz meines Zustands ein glücklicher Mensch zu sein und ich denke, dass sie auch Ihnen helfen wird.

Warum bist du verschwunden?

Der unsichtbare Mensch ist entweder tot oder ein Fremder. Viele konnten vergessen, dass ich noch am Leben war, da sie mein Gesicht einige Zeit nicht sahen. Aber ich hatte nicht die Absicht, mit anderen zu kommunizieren. Alle meine Freunde fragten mich: «Warum bist du verschwunden? Bist du gestorben?» Freunde sind mir nicht weggelaufen, ich wollte einfach mit niemandem kommunizieren, weil ich dachte: Was können mir andere geben außer Ratschläge und Unterstützung wie «Alles wird gut» etc., in diesem Fall hatte ich hineinzuschauen. Was habe ich falsch gemacht? Wann habe ich einen Fehler gemacht? Wie ist mir das passiert? Wo finde ich die Antworten auf alle meine Fragen? Das ist genau das gleiche, ich begann mit mir mit Fragen zu kämpfen.

Im Allgemeinen ist mein Hauptziel beim Schreiben eines Buches sicherzustellen, dass niemand meine Fehler wiederholen kann. Die Fehler, die ich gemacht habe und die die meisten Menschen immer noch machen, sind, dass wir uns selbst, die Umwelt und Gott nicht richtig akzeptieren; denke nicht richtig (oder denke überhaupt nicht); wir handeln nicht richtig (d. h. wir tun die falschen Handlungen); treffen Sie nicht die richtige Wahl und treffen Sie keine Entscheidungen; sich nicht richtig managen (unfähig, sich selbst zu kontrollieren) und sich nicht richtig verhalten (Verwirrung und Verwirrung).

Ich glaube, dass ein gutes Buch die Leute zum Nachdenken, Lachen und manchmal zum Weinen anregen sollte. Dann wird dieses Buch seinen Platz im menschlichen Herzen finden. Sie werden das Buch vielleicht nicht sofort verstehen (besonders mit meiner der Deutsch Sprache), also geben Sie dem Buch ein paar mehr Möglichkeiten. Damit ein Buch einem Menschen hilft, ist es notwendig, es immer wieder neu zu lesen, denn nicht alles kann in einer Lesung erinnert und verstanden werden.

Wie ein berühmtes Spiel sagt: «Wir handeln in der Dunkelheit, um dem Licht zu dienen.» Ich habe dieses Buch im Dunkeln geschrieben, mit dem Licht meiner Seele. Ich habe grenzenloses Vertrauen zu sagen: «Ich kann das», damit niemand entmutigt werden und den Glauben verlieren sollte.

Ich kann nicht sagen, dass mein derzeitiger Gesundheitszustand gut ist, weil ich immer noch Probleme habe. Aber mein «spiritueller» Zustand ist gut. Danke an den Schöpfer! Ich bin von der Wahrheit unendlich überzeugt!

 

Einsatz

Zuallererst widme ich dieses Buch allen, die ihr Leben verbessern wollen. Denn ich denke, es gibt niemanden, der nicht sein Leben in all seinen Aspekten verbessern wollte. Sie müssen nur in Ihrer Hilfe, die Sie in Bezug auf sich selbst zeigen, differenzierter sein. Jeder braucht Vertrauen. Das Wort wurzelt im Wort Glauben. Im Allgemeinen kann man denken: «Niemand, niemand hat Glauben, jeder glaubt an etwas» (an sich, an andere, an das Leben, an Gott, an etwas anderes), aber das Problem liegt nicht in Mangel oder Mangel an Glauben, und in ihren Ungenauigkeiten und Ungenauigkeiten. In diesem Fall gibt es kein grenzenloses Vertrauen, sondern ein falsches Leben, «Sklavendenken» und Abhängigkeit. Das ist nicht nur böse, also wenn Sie diese Krankheit haben, sollten Sie sie behandeln, nicht vor der Krankheit weglaufen, sich durch ein Lächeln verlegen und es verstecken. Jeder, der sich verstecken will, wird innerlich sterben. Niemand wird dir davon erzählen. Heutzutage versuchen die Medien, das Fernsehen (Nachrichten, Programme, Werbung), die Hälfte der Ärzte und Eltern, Ihnen nicht über die Gefahren und den «Schaden» negativer Informationen zu erzählen und den falschen Nutzen von «Rabbis Gedanken» zu fördern. Dies gilt insbesondere bei der Nutzung des Internets und sozialer Netzwerke. Sie werden Ihr Gehirn audiovisuell angreifen und alles tun, um Ihre Aufmerksamkeit zu erregen.

Das Leben täuscht dich.

Viele denken, dass es nützlich und sogar notwendig ist, Ihre Zeit zu töten, sie vergeblich zu verbringen, sich schlechten Gewohnheiten hinzugeben, Ihr Bewusstsein einzuschränken, Ihr Gehirn mit schädlichen Informationen zu füttern, aber ich weiß nicht viel darüber.

Es gibt Menschen, die den Menschen anbeten. Es gibt viele, sogar fast alle, es gibt ihre Fans (Geek, Nerd, Fan wie sie noch genannt werden). Dies sind reiche Geschäftsleute, Stars des Sports oder der Kunst, sie sagen oft, dass sie ihre Bewunderer sind (aber sie selbst sind ihre Sklaven). Tatsächlich sehen sie eher wie Sklaven aus.

Sie wiederholen Kleidung, Manieren und sogar Frisuren. Sie achten jeden Tag auf ihr Leben, sind ständig interessiert und wiederholen alles, was sie tun. Es ist eine Krankheit der nutzlosen Nachahmung und Abhängigkeit, von der man sich befreien muss.

Im Allgemeinen sind die Prominenten (Stars), die faulen Reichen, sehr besorgt um den Verlust ihres Rufs, den Erhalt des persönlichen (weltlichen) Eigentums. Die meisten Prominenten (Unternehmer, Regierungsbeamte, Sport- und Kunststars) scheinen nur glücklich zu schnappen, nicht drinnen. Mir scheint, dass der Stress von Prominenten sie auffrisst. Schließlich befinden sie sich immer im Kriegszustand zwischen Liebe (Sympathie) und Hass (Hasser), sie können unterdrückt, manchmal sogar eingeschüchtert werden. Grundsätzlich haben sie Angst vor schlechten, negativen Kommentaren und Einschüchterung (Bluff).

Man kann sagen, dass dies wahre, vertrauenswürdige Menschen sind: «Wir müssen unter ihre Füße kriechen, von ihnen lernen nicht aus Eifersucht, sondern aus Neugier, um ihren Weg zu Glück, Erfolg und Sieg zu lernen» wurden sie so glücklich in ihr Wille? Viele wissen nicht einmal, wie sie dazu gekommen sind, denn dies ist die Entscheidung des Schicksals. Denken Sie daher nicht, dass es für Sie von Vorteil sein wird, ein Sklave derjenigen zu sein, die nur im Willen des Schöpfers ein solcher geworden sind.

Ein anderes Beispiel: glaube nicht, dass du im Spam in der Mail etwas Gutes findest, wenn du dort etwas findest, wirst du nichts finden, außer «Werbung» und «Versuchung». Sie finden nur nutzlose, schädliche Wahrheiten. Das gleiche gilt für viele Websites (Nachrichtenseiten usw.), mobile Anwendungen, Spiele und soziale Netzwerke. Diese Wahrheit muss jedem bekannt sein. Negative, negative Wahrheiten können schaden, aber positive, positive Wahrheiten können nicht schaden. Lügen existieren nicht, alles im Leben ist Wahrheit, es gibt nur Bilder und Wahrheit. Und nur die Wahrheit kann Ihnen einen nützlichen Nutzen zeigen. Sie müssen diese Wahrheit auch kennen.

Der Mensch muss ein Sklave sein und nur einem Gott gehorchen. Wenn es in diesem Leben wirklich einen Menschen gibt, eine würdige irdische Ehrfurcht, hätte ich ihnen Engel unter den Menschen gesagt, die wir nicht sehen, nicht hören und nicht bemerken… «Lehrer», «Wissenschaftler», «Gute Leute» die lieben oder lernen», Menschen, die mit ihren Schmerzen kämpfen.

Ich glaube, dass ein glückliches und strahlendes Leben mit «Rabbis Gedanken» und «Abhängigkeit» nicht vereinbar ist, weil diese Handlungen zu einer starken psychologischen Gewohnheit werden. Ich möchte aufrichtig anderen Menschen, die an Unwissenheit leiden, helfen, etwas darüber zu erfahren.

Dies ist ein Buch für Menschen, die schlechte Gewohnheiten loswerden und ihre Lebensweise zum Besten ändern wollen.

Jeden Tag hören wir Menschen, die die Probleme der Menschheit intuitiv vorhersagen, und wenn Sie den Standpunkt dieses Buches unterstützen, werden Sie gemeinsam mit allen, die sich um die Zukunft kümmern, auf dem richtigen Weg sein. Je mehr Menschen von den Gefahren dieses Übels erfahren, desto reiner wird die Welt um uns herum, idealerweise «ohne Sklaverei» und «aus Abhängigkeit».

Die Menschen sollten einander mit Respekt und Sympathie behandeln und so weiter. e. nützliche Dinge für sich selbst und auch für andere zu tun und all dies zusammen sollte zur Gewohnheit werden, daher freue ich mich aufrichtig für alle, die in ihrem Leben keine schädlichen Gewohnheiten, Süchte und Sklaverei akzeptieren.

Um sich mit dem Buch vertraut zu machen, ist es notwendig, sich zunächst mit dem Inhalt des Buches vertraut zu machen. Betrachten Sie es als Einführung.

Danke, dass Sie mit dem Buch dabei sein möchten. Ich wünsche viel Glück in jedem Moment des Lesens! Danke an den Schöpfer für die Gelegenheit, Ihnen dieses Buch vorzulesen. Verloren in dieser Zeit und Energie wird Sie von der Masse zuordnen (und das alles ist nicht umsonst). Übrigens, wenn Sie Ihre Seele mit unbegrenztem Potenzial erkunden, werden Sie nicht nur Erfolge erzielen, sondern auch Fähigkeiten entwickeln, die Sie noch nicht kennen, und viele nützliche und überzeugende Informationen für Sie erhalten.

Ich denke, es gibt niemanden, der nicht ein glückliches Leben führen wollte. Jeder möchte immer sein Leben verbessern, um besser zu werden, nachdem er ein bestimmtes Niveau erreicht hat. Wenn Sie ein ultimatives Ziel haben – nicht eines zu sein, sondern anders zu sein, ist dieses Buch genau das Richtige für Sie.

Zweitens widme ich das Buch der heranwachsenden Generation nach mir, also den heranwachsenden Kindern, Jugendlichen, insbesondere solchen, die sich in einer Krisensituation befinden. Es ist schmerzhaft, sich an Ihr Teenageralter zu erinnern (aber jetzt ist es natürlich nicht so). Hätte ich dieses Buch damals gelesen, als ich alles hatte, würde ich das zubereitete Essen einfach schlucken. Zu meiner Zeit gab es jedoch kein Fertiggericht, und generell spielt das Alter eine große Rolle bei der Entwicklung der menschlichen Intelligenz.

Wenn Sie gegen all diese Ideologien sind, dann ist dieses Buch genau das Richtige für Sie.

Hallo nochmal, AUF WIEDERSEHEN, LIEBE LESER! Ich bin wieder gesund, weil ich denke, dass es Leute gibt, die das Buch schon zugemacht haben und uns bei euch gelassen und uns in Ruhe gelassen haben, ich denke, das stört mal wieder nicht.

Möchten Sie ein Buch lesen, das Ihr ganzes Leben verändern kann? Und ich bin kein Shuchu! Oder meinst du, ich ziehe mir gezielt die Zeit und vergrößere die Seite, damit das Buch dick wird? Vielen Dank für die absolut wahrheitsgetreuen, sehr klaren und verifizierten Praxisansätze, die ich anbiete, Sie können die Wahrheit über sich und das Leben nicht nur nach Belieben kombinieren, sondern auch die drei Wünsche («Mein Wunsch», «Mein Wunsch», " Mein Wunsch»). Wunsch») und ein Gleichgewicht zwischen ihnen herzustellen. Alle Informationen, die Sie hier erhalten, basieren auf verifizierten psychologischen und metaphysischen Methoden und universellen Glücksgesetzen.

To koniec darmowego fragmentu. Czy chcesz czytać dalej?